Beruflich bin ich als Advokat (Rechtsanwalt) tätig. Anfang 2004 habe ich mich selbständig gemacht und in Riehen – zunächst am Rüchligweg 101 – eine eigene Anwaltskanzlei eröffnet. Mitte 2007 zog die Kanzlei in grössere Büroräumlichkeiten an der Äusseren Baselstrasse 325 um und Mitte 2017 an die Baselstrasse 11 (Lindenhof). Mein beruflicher Werdegang ist der nachfolgenden Übersicht zu entnehmen.


Berufserfahrung

Selbständiger Advokat mit eigener Kanzlei (ALBIETZ | ANWÄLTE) seit 2004
Richter am Sozialversicherungsgericht Basel-Stadt 2002-2006
Anstellung als Advokat, ADVOKATUR AM BAHNHOF, Basel 2001-2003
Anstellung als Sachbearbeiter Liegenschaftsbuchhaltung,
Testina Basel AG (später: Göhner Merkur AG)
1998
Teilzeitstelle (Sachbearbeitung/Buchhaltung), Refitax Treuhand AG 1994-1996

Praktika

Appellationsgericht Basel-Stadt 2000
Gloor & Christ, Basel
(heute: VISCHER Advokaten und Notare)
1999-2000
Strafgericht Basel-Stadt 1999
Bezirksgerichte Sissach/Gelterkinden 1999
Baurekurskommission Basel-Landschaft 1998

Ausbildung

Nachdiplomkurs Forensik I (berufsbegleitend) 2005
Advokaturexamen Basel-Stadt 2001
Lizentiatsexamen an der Juristischen Fakultät Basel 1997
Vorlizentiatsexamen an der Juristischen Fakultät Basel 1995
Kantonsschule Zug (Gymnasium), Matura Typus A 1984-1991

Militär

Auditor/Staatsanwalt am Militärgericht 5 (als Major) 2010-2014
Untersuchungsrichter am Militärgericht 5 (als Hauptmann) 2006-2010
Gerichtsschreiber und Sachbearbeiter am Militärgericht 5 (als Oberleutnant) 2003-2006
Zugführer Str Pol Kp 8 und Str Pol Kp II/2 (als Leutnant und Oberleutnant) 1993-2003
Transport-Offziersschule in Thun und Abverdienen in der Transport-RS in Wangen a. A. 1993/1995
Strassenpolizei-Rekrutenschule und -Unteroffiziersschule sowie Abverdienen in Kirchberg und Burgdorf 1991-1992